Termine

Stammtisch im Dezember

Der nächste reguläre monatliche Stammtisch des Freundeskreises Freiburg-Tel Aviv-Yafo findet am Mittwoch, 7. Dezember 2022, wie immer um 19.30 Uhr in der Gaststätte Harmonie in der Grünwälderstraße statt. Alle Mitglieder und Interessierten sind herzlich eingeladen.

Vortrag: Fotografische Spurensuche in der Geschichte Tel Avivs

Der Freundeskreis Freiburg-Tel Aviv-Yafo lädt zusammen mit dem Freundeskreis Geschichte der Universität Freiburg am Mittwoch, den 1. Juni 2022, um 20 Uhr im Hörsaal 3219 unter dem Titel“ Die vielen Farben der ‚Weißen Stadt“: Fotografie und Öffentlichkeit im Tel Aviv der Mandatszeit“ zum Vortrag von Rebekka Großmann von der Hebräischen Universität Jerusalem ein. Der Vortrag ist auf Deutsch.

Die promovierte Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am  Jakob Robinson Institut der Hebräischen Universität gibt einen Überblick über die Rolle von Tel Aviv als Zentrum fotografischer Produktion während der britischen Mandatszeit (1920-1948) vor der Staatsgründung Israels. Großmann folgt den fotografischen Spuren durch die „Weiße Stadt“, wie der Stadtteil von circa 4000 Bauhaus-Gebäuden in Tel Aviv genannt wird, bei dem Versuch, dem neu entstehenden Staat ein Gesicht zu geben. Die Analyse von Fotografien, Memoiren und Briefen zeichnet einen Diskussionsraum nach, der eine Vielzahl von Ideen, Eindrücken und Erwartungen wiedergibt, wie der neue Staat auszusehen habe. Als Hilfe zur Integration erwies sich die fotografische Abbildung jedoch als nur bedingt hilfreich, da sie einen kritischen Blick auf die Realität der jungen jüdischen Gemeinschaft einschloss.

Rebekka Großmann beschäftigt sich mit der Geschichte der jüdischen Migration und Mobilität in Verbindung mit Medien- und Fotografiegeschichte. Sie begann ihre Ausbildung in Freiburg im Studienfach Neuere und Neueste Geschichte, ging zum Master nach Oxford und schloss ihr Studium mit der Promotion an der Hebräischen Universität in Jerusalem ab.

Stammtisch im Juni

Der nächste Stammtisch findet am 8. Juni 2022 um 19.30 Uhr wie immer in der Gastatätte Harmonie in der Gründwälderstraße statt. Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Termine im Mai

  1. Wir treffen uns wieder am Stammtisch. Und zwar am Mittwoch, den 4. Mai 2022  um 19 Uhr wie immer in der Gaststätte Harmonie in der Grünwälderstraße. Wir sind diesmal zuversichtlich, dass es keine Absage geben wird.
  2. Am Deutschfranzösischen Gymnasium in Freiburg läuft seit vergangenem Jahr ein Projekt zu allen zwölf Partnerstädten Freiburgs.
    Eine Dreiergruppe  von Schülerinnen hat sich das Thema „Tel Aviv zur Mandatszeit“ während des Zweiten Weltkrieges ausgesucht. Das Ergebnis ihrer Recherche, mit ausgesuchten Bildern,  wird vom 2. bis 15 Mai 2022 im ZO an der Schwarzwaldstraße gezeigt.

Termine im Juni

  1. Da Reisen wieder möglich ist, freuen wir uns, dass mit Dr. Rebekka Grossmann eine Alumna der Uni Freiburg im Fach Geschichte und heute Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität in Jerusalem, am Jakob Robinson-Institut,  nach Freiburg kommt. Sie wird einen Vortrag halten mit dem Titel: Fotografie und Öffentlichkeit in Tel Aviv während der Mandatszeit“.

Ort: HS 3219 der Universität
Datum: 1. Juni 2022, 20 Uhr.

  • Im Juni findet auch wieder ein Partnerschaftsmarkt auf dem Rathausplatz statt. Mit Zelten, in denen die Präsentation der Partnerstädte stattfindet und einer Kulturbühne mit Beiträgen aus den Städten.

Wer Lust hat, stundenweise bei der Präsentation dabei zu sein, ist willkommen. Meldung bei Eva Opitz

Ort: Rathausplatz Freiburg
Datum: 24/25 Juni 2022. Eröffnung am 24.Juni um 10 Uhr durch OB Martin Horn.